Das Haus des Waldes ist bis Ostern geschlossen

Wegen der Gefährdunglage durch des Coronavirus setzt das Haus des Waldes alle waldpädagogischen Veranstaltungen vom 15.03. bis vorerst  zum 13.04.20 aus. Dies betrifft gebuchte Führungen und Fortbildungen, den Einsatz des Waldmobils und auch den Besuch der Austellungen im Haus.

Das für den 19. April geplante Benefizkonzert enfällt. Bereits erworbene Karten werden nach Wiedereröffnung des Haus des Waldes erstattet.